SteinmetzeTischlerHandwerkMetallFriseurSHKMaler/LackiererMetall_2BauElektro

GOLDENE Ehrennadel der Handwerkskammer für Ostthüringen an Maler- und Lackierermeister Thomas Jüttner

Eine überraschende und alles andere als alltägliche Ehrung erfuhr Thomas Jüttner, Malermeister, Firmeninhaber Ihr Maler Thomas Jüttner GmbH, Jena und Kreishandwerksmeister Jena/Saale-Holzland-Kreis, während der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis am 11. April 2022 im geschichtsträchtigen Meistersaal im Jenaer „Haus des Handwerks“. Handwerkskammerpräsident Wolfgang Jacob und Laudator, auch Unternehmer und Meisterkollege, steckte Thomas Jüttner persönlich die Ehrennadel der Handwerkskammer für Ostthüringen in Gold ans Revers.

In seiner Ehrenrede konnte Wolfgang Jacob nur einige der Verdienste um das Handwerk der Region stellvertretend für die Gesamtleistung aufzählen. So seien seine unternehmerischen Erfolge mit dem am 14. Mai 2003 in die Handwerksrolle der Handwerkskammer für Ostthüringen als Betrieb des Maler-, Lackierer- und Stuckateurhandwerks eingetragenen Fachbetrieb zu würdigen. Insgesamt elf Jugendliche durchliefen bisher erfolgreich die dreijährige Lehrausbildung zum Gesellen des Malerhandwerks.

Ebenso beispielgebend sei sein sofortiges und seitdem ununterbrochenes ehrenamtliches Engagement in seiner Malerinnung Ostthüringen, dem Landesinnungsverband, der Vollversammlung der Handwerkskammer und der hiesigen Kreishandwerkerschaft. Seit 2015 begleitet Thomas Jüttner hier das Amt des Kreishandwerksmeisters Jena/Saale-Holzland-Kreis.

Selbstredend, dass die Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis ihn und seinen Vorstand für das Berichtsjahr 2021/2022 entlastete und so den Weg ebnete für ein weiteres ergebnisorientiertes Eintreten und Handeln im Interesse und für den Fortbestand des regionalen Handwerks und seiner Betriebe.

www.meinhandwerk-jena.de

Bild & Text Karsten Seifert

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 11. April 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen