SHKHandwerkFriseurMaler/LackiererMetallElektroSteinmetzeMetall_2TischlerBau

In Präsenz und voller Schlagstärke

Mitgliederversammlung 2022 unserer Malerinnung, 16. Mai 2022, „Kanone“ Tautenhain

 

„Es macht Spaß, wieder mit so zahlreich „versammelter Mannschaft“ Rückschau und Ausblick zu halten und das hier in der geschichtsträchtigen ‚Kanone‘“, begrüßte Obermeister Thomas Jüttner seine knapp 20 Meisterkollegen und Mitglieder der Innung des Maler- und Lackiererhandwerks Ostthüringen am 16. Mai 2022 in Tautenhain.

 

Vor der Rechenschaftslegung der Innungsaktivitäten und der straffen kompletten Agenda einer Jahres-Mitgliederversammlung bis hin zur Entlastung des Vorstandes reflektierte Thomas Jüttner aus seiner Sicht als Kreishandwerksmeister, aber auch als Unternehmer und Mensch die tragischen und traurigen Kriegsereignisse in der Ukraine, die damit einhergehenden Lieferengpässe bei Material und die daraus resultierenden Preissteigerungen bei Material und Energie. Teilweise unverständlich sei es dennoch, dass seitens der verantwortlichen Politiker nicht früher und konsequenter gegengesteuert worden sei.

 

Doch dann kamen im Nachgang zu den nachdenklichen aber doch auch zum eigenen Handeln aufrufenden Worten gab es gleich mehrere freudige Höhepunkte. Voller Stolz konnten beachtenswerte Firmen- und Meisterjubiläen durch Obermeister Thomas Jüttner, Innungsgeschäftsführer Uwe Lübbert und natürlich die anwesenden Innungskollegen gewürdigt werden.

 

Innungsvorstand Marcel Kahnt erhielt zum 45. Gründungsjubiläum seiner in zweiter Generation geführten Maler Kahnt GmbH Greiz die Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Ostthüringen. 30. Jubiläum wies die Ehrenurkunde für Patrick Heiner Hartmann und seinen Betrieb Maler Hartmann Weida aus.

 

Innungsvorstand Stephan Opel wird einen würdigen Platz für seine Ehrenurkunde zum 30-jährigen Bestehen seiner Kahlaer Maler GmbH freimachen. Ebenso freute sich Malermeister Jochen Weber über die Anerkennung für 30 Jahre Malerfachbetrieb Jochen Weber in Gera.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 16. Mai 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen