SHKSteinmetzeFriseurHandwerkMetall_2TischlerMetallBauElektroMaler/Lackierer

DIE SOMMERFERIEN „SMART“ NUTZEN – ANMELDUNG NOCH MÖGLICH

Praktikumswoche lädt zum Berufe-Schnuppern bei Unternehmen ein

 

Schülerinnen und Schüler aus Jena und Region können in den Sommerferien erste berufliche Praxiserfahrungen sammeln. Die 3. Praktikumswoche Jena lädt Jugendliche ab 15 Jahren ein, an selbst gewählten Tagen acht lokale Unternehmen kennenzulernen und vielfältige Berufsbilder zu entdecken. Wer dabei sein will, kann sich kostenfrei über die Webseite www.praktikumswoche-jena.de anmelden. Dort werden die Teilnehmenden online nach ihren Interessen und Talenten befragt und dann automatisiert den mitmachenden Firmen zugeteilt. Aktuell sind rund 90 Unternehmen und mehr als 200 Schülerinnen und Schüler registriert. In flexiblen Tagespraktika können sich beide Seiten dann unkompliziert vor Ort bei den Unternehmen im Berufsalltag kennenlernen. Das Format ist ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftsförderung Jena, der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis, der Stadt Jena, der Jenaer Agentur für Arbeit und dem Branchennetzwerk OptoNet.

„Die Praktikumswoche ist die ideale Ergänzung zu klassischen Berufsinfoveranstaltung“, so Daniela Drilltzsch, Projektleiterin bei der Wirtschaftsförderung Jena. „Die Unternehmen können sich im eigenen Betrieb mit ihren Aufgaben und Angeboten vorstellen und nicht nur am Messestand.“ So entstünde laut Drilltzsch ein realistisches Bild von den Anforderungen im beruflichen Alltag und man komme auch leichter miteinander ins Gespräch.

Ein Format, das sich für beide Seiten – Unternehmen und potentielle Nachwuchskräfte – lohnt. Denn laut Manuela Vogt von der Kreishandwerkerschaft Jena ist das praktische Ausprobieren das „A und O“ bei allen potentiellen Ausbildungsangeboten: „Für Schüler:innen, die im nächsten Schuljahr ein Praktikum benötigen, bietet die Praktikumswoche die beste Gelegenheit, schon Kontakte zu knüpfen und herauszufinden, was zu den eigenen Interessen passt.“

Für diesen Praxistext ist die Veranstaltung bestens geeignet, sagen auch diejenigen, die bereits im letzten Sommer oder in den diesjährigen Osterferien dabei waren: 100 Prozent der Teilnehmenden gaben an, die Praktikumswoche weiterempfehlen zu können.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 30. Juni 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen