SteinmetzeMetall_2Maler/LackiererTischlerBauHandwerkSHKFriseurMetallElektro

Bühne frei für unseren Nachwuchs!

Feierliche Freisprechung im Handwerk und Willkommen für Lehrbeginner, 9.9.2022, Stadthalle Eisenberg
 
Am 9. September 2022 konnten die Innungen der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis endlich wieder im feierlichen Rahmen und „auf großer Bühne in einem Ritt“ das Freisprechen und die Begrüßung der Lehrbeginner in Handwerksberufen durchführen. In guter Tradition werden neben den stolzen Familienangehörigen, der Kreishandwerksmeister Thomas Jüttner sowie auch die Innungsobermeister, Lehrmeister und Berufsschullehrer anwesend sein.
Knapp 40 Junggesellinnen und Junggesellen der Handwerkergewerke Bau, Tischler, Maler, Elektro, Friseur und Steinmetz steigen nach erfolgreicher Prüfung ins Arbeitsleben.
Als Beste Ihrer Gewerke erhalten Friseurin Lea Rumpf, (Ausbildung bei Firma Heubel- Ihr Friseur in Jena GmbH, Jena) sowie die beiden Maurer Benjamin Hanft, (Ausbildung bei Firma: Baubetrieb Lothar Schlegel GmbH, Kunitz) und Oliver Hädrich, der sich in Eigeninitiative der Prüfung gestellt hat.
In das erste Lehrjahr starten im Verantwortungsbereich der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis knapp 200 Jugendliche. Etwa 50 von ihnen nehmen heute in Eisenberg teil.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 09. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen