Metall | zur StartseiteTischler | zur StartseiteMaler/Lackierer | zur StartseiteHandwerk | zur StartseiteFriseur | zur StartseiteMetall_2 | zur StartseiteSteinmetze | zur StartseiteBau | zur StartseiteSHK | zur StartseiteElektro | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Silberurkunde für 25 Meisterjahre in Farbe

Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Ostthüringen an Malermeister René Thubauville zum 25. Meisterjubiläum

Glückwünsche zum 25. Jahrestag des erfolgreichen Ablegens der Meisterprüfung im Malerhandwerk gab es für René Thubauville, Leiter des AMBROCK-Niederlassung Jena. Überbracht wurden diese zünftig und gemeinsam mit der inzwischen zur guten Tradition gewordenen Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Ostthüringen vom Meisterkollegen, Innungsobermeister und Kreishandwerksmeister Thomas Jüttner sowie Uwe Lübbert, Innungsgeschäftsführer und Geschäftsführer KHS.

 

Neben der Betriebsleitung engagiert sich Thubauville ehrenamtlich im Landesinnungsverband als Leiter der Fachgruppe Technik-Werkstoff-Umwelt. Neben aller Kenntnis der Materialien und der qualitätsgerechten Ausführung der handwerklichen Arbeiten erachtet der angestellte NL-Leiter aus eigener Erfahrung die betriebswirtschaftliche Seite der Betriebsführung als ebenso wichtig. Eine Selbstverständlichkeit stellt für den engagierten Fachhandwerker die Innungsmitgliedschaft und aktive Teilnahme am Innungsleben dar.

 

Die Niederlassung findet sich seit 1996 im Gewerbegebiet Jena-Maua. Er selbst leitet die Geschicke des Jenaer Standortes der AMBROCK GmbH mit Stammsitz in Hagen und weiteren sechs Niederlassungen deutschlandweit seit inzwischen 21 Jahren. Die aktuell 28 Mitarbeiter und sechs Lehrlinge können auf ansehnliche Projekte wie beispielsweise das Gerichtsgebäude in Jena verweisen. Aktuell sorgen sie dafür, dass auch das Gebäude der ehemaligen Jenaer Augenklinik ein Hingucker wird.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 11. April 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen