SteinmetzeMetallElektroMaler/LackiererSHKHandwerkBauFriseurMetall_2Tischler
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"Mahnwache in Schwarz" - 200 Friseure mit stillem Protest auf Jenaer Markt

„Uns muss die Öffnung SOFORT wieder erlaubt werden!“ Dieser Forderung in Richtung Politik verliehen etwa 200 Inhaber, Meister und Mitarbeiter der Friseursalons in Jena und dem Saale-Holzland-Kreis am heutigen 3. Februar 2021 mit einer „Mahnwache in Schwarz“ ihrer Forderung Nachdruck. 

Zudem sollte dies nach der Aktion „Licht an!“ wiederholt auf ihre
Existenznöte aufmerksam machen. Zu den Mahnwachen im Stundentakt nach Jena zum Beispiel auch in Gera, Erfurt und weiteren Städten in Thüringen und Sachsen-Anhalt rief der Landesinnungsverband der Friseure und Kosmetiker Thüringen/Sachsen-Anhalt auf.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 03. Februar 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen