SteinmetzeTischlerSHKBauElektroMaler/LackiererHandwerkMetall_2MetallFriseur
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ehrenamtsengagement von Maler und Lackierer Jochen Weber versilbert

(02.06.2021) Wenn es um die richtige Farbwahl, Wandgestaltung und ähnliches geht, macht dem Maler und Lackierer Jochen Weber aus Gera-Trebnitz keiner was vor. Zudem engagiert er sich ehrenamtlich besonders aktiv für das Handwerk. In Würdigung einer Verdienste im Ehrenamt erhielt er jetzt die Ehrennadel der Handwerkskammer für Ostthüringen in Silber. Überreicht wurde ihm die zweihöchste Auszeichnung des Ostthüringer Handwerks durch den Vizepräsidenten der Handwerkskammer, Udo Ritter, sowie den Kreishandwerksmeister von Jena/Saale-Holzland-Kreis und Obermeister der Innung des Maler- und Lackiererhandwerks Ostthüringen, Thomas Jüttner.

Jochen Weber wagte am 15. Oktober 1991 den Schritt in die Selbstständigkeit und wurde mit dem Maler- und Lackiererhandwerk in die Handwerksrolle der Handwerkskammer für Ostthüringen eingetragen. Bis zum heutigen Tag führt der mittlerweile 65-Jährige seinen Handwerksbetrieb mit großer Liebe zum Beruf, Einsatzbereitschaft und handwerklichem Geschick.

„Doch nicht nur Ihr eigenes Unternehmen liegt Ihnen am Herzen. Vielmehr engagieren Sie sich auch auf ehrenamtlichen Gebiet“, so Udo Ritter in seiner Laudatio. So ist Jochen Weber ein überaus aktives Mitglied der Innung des Maler- und Lackiererhandwerks Ostthüringen und begleitet seit dem Jahr 2011 das Ehrenamt des Rechnungsprüfers. Damit trägt er seit nunmehr zehn Jahren dazu bei, dass die Innung auf einem stabilen und rechtlich sicheren finanziellen Fundament steht.

Sein Augenmerk richtet der Geraer Maler und Lackierer seit jeher auch auf die Ausbildung und vor allem die Gewinnung des Berufsnachwuchses. So haben in seinem Betrieb bereits einige Lehrlinge eine solide Ausbildung erhalten. Besonders anerkennenswert ist die stetige Bereitschaft von Jochen Weber zur Teilnahme an Veranstaltungen und Messen. Schließlich ist ihm gut qualifizierter Fachkräftenachwuchs im Maler- und Lackiererhandwerk der Region eine Herzensangelegenheit.

Ebenso setzt sich Jochen Weber überregional als Vorstandsmitglied des Landesinnungsverbandes des Maler- und Lackiererhandwerks Thüringen für die Belange seiner Berufskollegen ein.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 18. Juni 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

1500 Handwerker/innen

300+ Betriebe

9 Innungen